Datenschutz

Beim Umgang mit den Daten der Teilnehmer des Vorlesewettbewerbes sind wir um größtmögliche Sorgfalt bemüht. Damit Sie bestmöglich über den Umgang des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. mit Ihren Daten informiert sind, sollten Sie sich die Zeit nehmen, unsere Allgemeinen Hinweise zum Umgang mit Daten sowie die Datenschutzrechtliche Einwilligung der Teilnehmer des Vorlesewettbewerbs zu lesen.

Allgemeine Hinweise zum Umgang mit Daten

  1. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sämtlicher personenbezogener Daten erfolgt grundsätzlich nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (§§ 1-11, 27-38a, 43 und 46 BDSG). Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Teilnehmerdaten erfolgt auf Grundlage der ausdrücklichen Einwilligung der Teilnehmer.
    Unter personenbezogenen Daten werden folgende Angaben verstanden:
    • Name/Vorname
    • Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)
    • Telefon
    • E-Mail-Adresse
    • Alter
  2. Personenbezogene Daten von Mitgliedern und anderen Personen, die nicht Teilnehmer sind, werden für eigene Zwecke des Vereins nur verarbeitet und genutzt, soweit es für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses mit dem Betroffenen erforderlich ist (§ 28 Abs. 1 Nr. 1 BDSG). Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur verarbeitet und genutzt, wenn dies zur Wahrung der berechtigten Interessen des Vereins erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass der Betroffene ein überwiegendes Interesse am Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung hat (§ 28 Abs. 1 Nr. 2 BDSG).
  3. Im Zusammenhang mit der Durchführung von Veranstaltungen werden die personenbezogenen Daten (Name/Vorname, Privatanschrift oder Schulanschrift, Titel des gelesenen Buches) der Teilnehmer an die beteiligten Veranstalter der einzelnen Wettbewerbsstufen übermittelt.
  4. Im Rahmen von Informationsmaterialbestellungen werden personenbezogene Daten (Titel, Name, Vorname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, E-Mail) ausschließlich für die Bearbeitung der Bestellung gespeichert. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder es zur Abwehr von Gefahren für die staatliche und öffentliche Sicherheit sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.
  5. Trotz technischer Vorsichtsmaßnahmen (Firewall; SSL-Webserver-Zertifikat ) kann es nicht ausgeschlossen werden, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und evtl. sogar verfälscht werden. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und Seitenaufruf). Eine Auswertung außer in anonymisierter Form für statistische Zwecke erfolgt nicht.
    Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.
    Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
  1. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. nutzt auf seiner Website Cookies und setzt für statistische Zwecke Zählpixels ein.
  2. Auf der Website des Vorlesewettbewerbs befinden sich Links zu anderen Websites, die nicht zum Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. gehören. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Anbieter dieser fremden Websites die Datenschutzbestimmungen einhalten.