Termine 2016/17: Das Wettbewerbsjahr

Ab Oktober 2016 | Klassenentscheide

Innerhalb der sechsten Klassen werden die besten Vorleser gekürt

Preise
Urkunde für die Gewinner und Teilnahme am Schukentscheid
Wichtig
Urkunden können ab Ende Oktober bis 15. Dezember per Online-Bestellung angefordert werden. Urkunden zum Ausdrucken finden Sie ab Oktober unter Downloads

November bis 15. Dezember 2016 | Schulentscheide

Unter den Siegern der einzelnen Klassen wird ein Schulsieger ermittelt.

Preise
Urkunde und die Einladung zum weiterführenden Regionalentscheid.
Wichtig!
Meldeschluss für Schulsiegermeldungen: 15.12.2016.
Nur online (Freischaltung ab November).

Bei nicht fristgerechter Anmeldung ist die Teilnahme am Regionalentscheid ausgeschlossen. Nachmeldungen sind nicht möglich.

Ende Januar bis 28. Februar 2017 | Kreis- bzw. Stadtentscheide

Regionalveranstalter laden die Schulsieger ein.

Preise
Urkunde und ein Buch für alle Teilnehmer. Für den Sieger Einladung zum Bezirksentscheid.
Wichtig
Termine und Veranstaltungsorte sind ab Januar online abrufbar

Ausnahmen
In Stadtstaaten können andere Termine und Abläufe gelten.
Regionen des Vorlesewettbewerbs Förderschüler weichen von denen des regulären Wettbewerbs ab.

Mitte März bis Ende April 2017 | Bezirksentscheide

Bezirksveranstalter laden die Kreis- bzw. Stadtsieger/innen ein.

Preise
Urkunde und ein Buch für alle Teilnehmer. Für die Sieger Einladung zum Landesentscheid.
Wichtig
Termine und Veranstaltungsorte sind ab März online abrufbar

Ausnahmen
In Mecklenburg-Vorpommern, im Saarland und in Sachsen-Anhalt finden keine Bezirksentscheide statt. In Stadtstaaten können andere Termine und Abläufe gelten.

Ende April bis Ende Mai 2017 | Landesentscheide

Landesveranstalter laden die Bezirks- bzw. Kreissieger ein.

Preise
Urkunde und ein Buch für alle Teilnehmer. Für die Sieger Einladung zum Finale.
Wichtig
Termine und Veranstaltungsorte sind ab April online abrufbar

Juni 2017 | Treffen der Landessieger / Finale

Der Börsenverein lädt die Landessieger für drei Tage zum Finale nach Berlin ein.
Die Abschlussveranstaltung ist am 21.06.2017

Preise
Urkunde und Bücher für alle Teilnehmer. Der Bundessieger erhält eine Medaille, einen Bücher-Scheck über 50 Euro und wird zum nächsten Finale in die Jury eingeladen. Für seine Schule gewinnte er einen Wanderpokal, den Besuch eines Autors und ein umfangreiches Buchpaket für die Schulbibliothek.


Bei Verhinderung der Teilnahme am angebotenen Veranstaltungsort und -termin besteht kein Anspruch auf Wiederholung des Entscheids, auf Verlegung des Termins oder darauf, zu einem Wettbewerb in einer anderen Region zugelassen zu werden.

Bei Schulwechsel im laufenden Wettbewerb wird das betreffende Kind der neuen Schule zugeordnet; unabhängig davon ob diese bereits ebenfalls einen Sieger angemeldet hat. Die “ehemalige” Schule kann ggf. den Zweitplatzierten entsenden.

Alle Angaben ohne Gewähr!