Der Vorlesewettbewerb an Ihrer Schule

Der älteste und größte Lesewettstreit Deutschlands! – Für alle sechsten Klassen

Hier finden Sie alles Wichtige für die Durchführung des Wettbewerbs: Infos, Tipps, Downloads, Materialbestellung, Siegermeldung…

Der 58. Vorlesewettbewerb für das Schuljahr 2016/17 ist abgeschlossen.

Beim einem grandiosen Bundesfinale, am 21. Juni in Berlin, waren 16 lesebegeisterte Landessieger am Start. Der Siegerpokal ging in dieser Runde nach Schleswig-Holstein.

570.000 Kinder aus 7.000 Schulen hatten sich bundesweit beteiligt.


Nächste Runde ab Oktober 2017 !

Der 59. Vorlesewettbewerb startet im Herbst. Meldeschluss für Schulsieger ist der 15. Dezember 2017.

Wir freuen und auf Ihre Teilnahme!

  • Die aktuellen Unterlagen sowie Urkunden für Klassen- und Schulsieger zum Herunterladen finden Sie ab Mitte September unter Downloads.

Der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels wird seit 1959 jährlich von der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Stiftung in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen durchgeführt. Er steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Rund 600.000 Kinder der 6. Klassen aller Schularten beteiligen sich jedes Jahr an rund 7.000 Schulen.
Seien Sie dabei!