Buchempfehlungen

Ihr seid auf der Suche nach einem guten Buch?

Hier findet ihr aktuelle Lesetipps, empfohlen von unabhängigen Jurys und Leseprofis. 

Im Auswahlfeld links könnt ihr entweder nach Themen suchen oder euch unsere Preisbücher anzeigen lassen. 
Über den rechten Button könnt ihr die „Top Ten“ der meistgelesenen Bücher bei den Vorlesewettbewerben der letzten Jahre abrufen. 

Hinweis:  Die Coverabbildungen wurden mit freundlicher Genehmigung von den Verlagen zur Verfügung gestellt und sind urheberrechtlich geschützt. 

Die Suche nach Paulie Fink

Ali Benjamin / Hanser Verlag

978-3-446-26949-1 / 18,00 €

Alle in der Klasse vermissen Paulie Fink! Ali Benjamin über eine Suche, die Caitlyn zu sich selbst führt – ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2022

Caitlyns neue Schule ist höchst sonderbar. Unterrichtet wird in einer alten Villa, der pflanzenüberwucherte Sportplatz wird von einer Horde Ziegen freigemümmelt, und keiner ihrer zehn Klassenkameraden kann aufhören, über einen Schüler namens Paulie Fink zu reden. Je nachdem, wen man fragt, war er ein urkomischer Klassenclown oder ein unerbittlicher Unruhestifter. Aber eines ist sicher: Der Junge war eine absolute Legende. Jetzt ist er verschwunden, und Caitlyn wird zur Jurorin in einem Wettbewerb gewählt, bei dem ein würdiger Paulie-Ersatz gefunden werden soll. Mit jeder neuen Challenge versucht Caitlyn die Person kennenzulernen, die sie nie getroffen hat. Doch am meisten überrascht sie das, was sie dabei über sich selbst herausfindet.

352 Seiten, ab 11 Jahren

Dieses Buch wurde an alle Teilnehmende des Bundesfinales 2022 verschenkt.

Ein Lied für Blue

Lynne Kelly / WooW Books

978-3-96177-098-4 / 18,00 €

Iris ist schon gehörlos zur Welt gekommen, doch das hat sie niemals von irgendetwas abgehalten. Trotzdem fühlt sie sich manchmal einsam, und ihr liebster Ort ist ihre Elektronikwerkstatt, in der sie an alten Radios herumschraubt. Eines Tages erfährt sie im Biologieunterricht von einem Wal namens Blue, der nicht mit anderen Walen kommunizieren kann, weil er in einer höheren Tonlage singt. Der Wal erweckt Iris’ Mitgefühl, und sie will ihm unbedingt zeigen, dass er nicht allein ist. Also komponiert sie ein Lied, das Blue verstehen kann. Doch wie soll sie es dem Wal vorspielen, der Hunderte von Kilometern entfernt mitten im Ozean lebt? Zusammen mit ihrer Großmutter macht Iris sich auf zu einer abenteuerlichen Kreuzfahrt über den Pazifik.

368 Seiten, ab 12 Jahren

Dieser Buchtitel war das Preisbuch für die Landesteilnehmer*innen beim 63. Vorlesewettbewerb.

 

Sommerdiebe

Annette Moser / Carlsen Verlag

978-3-551-55782-7 / 14,00 €

Als Mo in den Hügeln vor der Stadt nach einer entlaufenen Stute sucht, entdeckt er ein verlassenes Anwesen. Dort stößt er auf Prinz und Fee, die in dem verwunschenen Gemäuer Unterschlupf gesucht haben, und beschließt, den beiden Ausreißern zu helfen. Mo beginnt, ihnen Essen zu bringen, und bald verbringen sie ganze Tage zusammen. Dann stößt auch noch Nell dazu, die den Sommer in der Stadt verbringt – und auch die weiße Stute und zwei Eichhörnchen leisten den Kindern in diesem langen, heißen Sommer Gesellschaft. Doch irgendwann brauchen Prinz und Fee ein richtiges Zuhause …

272 Seiten, ab 10 Jahren

Dies war das Preisbuch für die Bezirksteilnehmer des 63. Vorlesewettbewerbs.

Buchcover Calypsos Irrfahrt von Cornelia Franz
Logo Ziel 16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen

Calypsos Irrfahrt

Cornelia Franz / Carlsen Verlag

978-3-551-55519-9 / 12,00 €

Vier Wochen Segeltörn im Mittelmeer! Oscar ist schon am dritten Tag mit seinen Eltern langweilig. Doch dann fischen sie zwei vollkommen erschöpfte Kinder in einem Rettungsring aus dem Wasser. Es sind Nala und ihr kleiner Bruder Moh, die von einem Flüchtlingsboot gefallen sind. Nun beginnt eine Odyssee von Land zu Land: Nirgends dürfen die Kinder von Bord. Und je länger die Reise dauert, desto mehr freunden sie sich mit Oscar an. Schließlich kann er sich gar nicht mehr vorstellen, die beiden einfach in irgendeinem Flüchtlingslager zurückzulassen, wie von seinen Eltern geplant …

144 Seiten, ab 10 Jahren

Dieser Buchtitel war das Preisbuch für die Kreissieger*innen beim 63. Vorlesewettbewerb.

Aus diesem Buch hat Rosalie (Landessiegerin Brandenburg) beim Finale 2021 vorgelesen.

Buchcover: Das Universum ist verdammt groß und super mystisch von Lisa Krusche

Das Universum ist verdammt groß und supermystisch

Lisa Krusche / Beltz & Gelberg

978-3-407-75600-8 / 13,00 €

Gustav spricht nicht mehr. So lange, bis seine Mutter "den Mann" aufgibt, der eh bald wieder weg sein wird. Charles kratzt Gustavs Stummheit nicht, sie will mit ihm losziehen, um seinen Vater zu finden. Und Gustavs Opa kommt mit auf die Reise, die sie quer durch Europa führt, von Berlin bis nach Istanbul. Und während Gustav immer wieder zweifelt, ist Charles überzeugt von der supermystischen Kraft des Universums und dass am Ende alles gut werden kann.

192 Seiten, ab 10 Jahren

Dies war das Schulsiegerbuch des 63. Vorlesewettbewerbs. Mehr Infos zum Buch findet ihr hier.

Haifischzähne

Anna Woltz / Carlsen Verlag

978-3-551-55515-1 / 10.00 €

Einmal mit dem Rad rund ums Ijsselmeer. 360 Kilometer an einem Tag und in einer Nacht. Eine verrückte Idee, aber Atlanta ist wild dazu entschlossen. Was soll man auch sonst tun, wenn der nächste Tag schreckliche Untersuchungsergebnisse bringen kann. Ärgerlich nur, dass sie gleich am Anfang mit Finley zusammenstößt, der auch vor irgendetwas wegläuft. Oder ist das doch eher ein Glück? Jedenfalls fahren sie nun gemeinsam weiter, ausgerüstet mit Wasserflaschen, zwölf Käsebroten und Haifischzähnen. Denn dem Schicksal begegnet man am besten nicht unbewaffnet.

Ein Mädchen, das Angst um ihre Mutter hat, ein Junge, der auf seine Mutter gerade so wütend ist, dass er sie am liebsten nicht mehr sehen will und eine Fahrradtour, nach der alles wieder ins Lot kommt!

96 Seiten, ab 10 Jahre

Dies war das Schulsiegerbuch des 62. Vorlesewettbewerbs.

Die beste Bahn meines Lebens

Becker, Anne / Beltz & Gelberg Verlag

978-3-407-75457-8 / 12,95 €

Jan ist ein stinknormaler Typ, der super schwimmt und gut durchs Leben kommt. Doch in seiner neuen Klasse taucht ein altes Problem auf: Er hat Schwierigkeiten mit dem Lesen. Flo wohnt im Haus nebenan, kleidet sich wie ein Hippie und hält Hühner. Ereignisse und Begegnungen, die sie bewegen, hält sie in Infografiken fest. Auch Jan kommt darin vor. Doch bis sie gute Freunde werden, muss Jan der Klasse die Sache mit dem Lesen verraten, den fiesen Linus von Flo weghalten und ganz nebenbei: schwimmen, denn sein Trainer hält ihn für ein Riesentalent.

176 Seiten, ab 11 Jahre

Dies war das Schulsiegerbuch des 61. Vorlesewettbewerbs. Mehr Infos zum Buch findet ihr hier.

Das Museum der sprechenden Tiere

Cooper, Helen / Rowohlt Verlag

978-3-499-21828-6 / 15,00 €

«Komm jetzt, oder komm nie!»
Diese geheimnisvollen Worte stehen auf der Einladung, die Ben Makepeace eines Morgens vor seiner Tür findet. Sie lockt ihn in das alte Museum, das kurz vor dem Abriss steht – wenn Ben nicht bald einen bestimmten Gegenstand findet, der hier zwischen all den ausgestopften Tieren verborgen ist ... Oder sind sie vielleicht gar nicht ausgestopft?
Ben stürzt sich Hals über Kopf in das Abenteuer, das Museum zu retten. Aber bald wird daraus eine gefährliche Sache – denn es ist auch Magie im Spiel, wirklich gefährliche Magie

384 Seiten, ab 10 Jahren

Dies war das Schulsiegerbuch des 60. Vorlesewettbewerbs.

 

 

Feo und die Wölfe

Rundell, Katherine / Carlsen Verlag

978-3-551-55686-8 / 15,50 €

Feo und ihre Mutter leben in einer kleinen Hütte im Wald. Sie wildern Wölfe aus, die einst als Glücksbringer an die St. Petersburger Oberschicht verkauft worden waren, aber jetzt zu groß und wild geworden sind. Nun auf einmal sollen die Wölfe nicht bloß ausgewildert, sondern getötet werden. Doch Feos Mutter weigert sich und wird von General Rakow gefangen genommen. Feo kann in letzter Sekunde entkommen. Gemeinsam mit drei Wölfen, einem Wolfsjungen und einer bunt zusammengewürfelten Kindertruppe macht sie sich auf den Weg, um ihre Mutter zu retten und dem General die Stirn zu bieten.

240 Seiten, ab 11 Jahren

Dies war das Schulsiegerbuch des 59. Vorlesewettbewerbs.

Buchcover: Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel von Anja von Kampen

Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel

Anja von Kampen / Mixtvision Verlag

978-3-95854-066-8 / 13,90 €

Knietzsche erobert die Bücherwelt: In Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel erlebt er ein spannendes Abenteuer mit seinen Freunden. Es geht um Wahrheit, Mut und große Rätsel. Aber was am wichtigsten ist: Freunde zu haben, die immer zusammenhalten!

Knietzsche erlebt den miesesten Geburtstag aller Zeiten: Als er zwölf wird erfährt er, dass er adoptiert wurde. Seine leiblichen Eltern haben ihm nichts hinterlassen außer eine kaputte Taschenuhr, die urplötzlich zum Leben erwacht …

Als ob das alles nicht schon verrückt genug wäre, lernt er am gleichen Tag Mildred kennen: Ihr Vater sitzt in Untersuchungshaft, weil er wertvolle Gemälde aus dem Museum gestohlen haben soll. Mildred ist fest entschlossen, seine Unschuld zu beweisen. Ehrensache, dass Knietzsche und seine Freunde Norbert, Pepe und Darwina ihr dabei helfen!

Knietzsche, bekannt aus Ki.KA und ARD, erobert die Welt der Bücher: In „Knietzsche und das Hosentaschen-Orakel“ erlebt er ein spannendes Abenteuer mit seinen Freunden Mildred, Norbert, Pepe und Darwina. In dem spannenden Krimi geht es um Wahrheit, Mut und große Rätsel. Aber was am wichtigsten ist: Freunde zu haben, die immer zusammenhalten!

272 Seiten, ab 10 Jahren

Dies war das Schulsiegerbuch des 58. Vorlesewettbewerbs.

Buchcover: Last Secrets. Das Rätsel von Loch Ness von Richard Dübell

Last Secrets - Das Rätsel von Loch Ness

Richard Dübell / Baumhaus Verlag

978-3-8339-3925-9 / 13,00 €

Eigentlich sind Franziska und Fynn ganz normale 12-jährige Zwillinge. Doch sie haben ein Geheimnis, das sie nur mit ihren Freunden Lena und Cornelius teilen: Sie sind Nachfahren von Eugène Vidocq, dem ersten Detektiv der Welt! Nachts schleicht sein ruheloser Geist sich in ihre Träume und bittet sie um Hilfe: Die Kinder sollen die letzten großen Rätsel der Welt lösen! Ihre erste Aufgabe führt sie nach Schottland zum sagenumwobenen Loch Ness ...

208 Seiten, ab 10 Jahren

Dies war das Schulsiegerbuch des 57. Vorlesewettbewerbs.

Buchcover: Australien? Australien! Ein Roadmovie von Tino Schrödl

Australien? Australien!

Tino Schrödl / Ueberreuter Verlag

978-3-7641-9053-8 / 9,99 €

Australien – verlockende Weite, ein Hauch von Abenteuer und das Versprechen von großer Freiheit? Nicht so für Meo. Der 15-Jährige liebt sein ruhiges und überschaubares Leben. Als seine Eltern mit ihm demnächst nach Australien ziehen wollen, ist er alles andere als begeistert, lässt sich aber zu einer Rundreise in den Sommerferien überreden. Immerhin, seine pummelige Freundin Odette darf mit! Doch dann verirren sich Meo und Odette im Kakadu-Nationalpark und müssen sich fortan allein vom äußersten Norden Australiens bis ganz in den Süden durchschlagen. Das Abenteuer ihres Lebens beginnt …

288 Seiten, ab 12 Jahren

Dies war das Schulsiegerbuch des 56. Vorlesewettbewerbs.

 

Wo ihr diese Bücher findet?  Hier könnt ihr nach Buchhandlungen in eurer Nähe suchen:  https://www.buchhandlung-finden.de